Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Deckbelagseinbau und Fertigstellungsarbeiten "Busspur Geisswies" auf der Landstrasse

In den Spitzenverkehrsstunden ist die Landstrasse K 275 in Richtung Wettingen überlastet. Im Rahmen des Verkehrsmanagements Region Baden-Wettingen ist am Knoten Geisswies eine Verkehrsdosierung mittels einer neuen Lichtsignalanlage sowie die Realisierung einer separaten Busspur vorgesehen. Zudem werden der Abschnitt Geisswies saniert und der Durchlass des Lugibachs erneuert.

Die Bauarbeiten zum Bau der neuen Busspur an der Landstrasse sind weitestgehend abgeschlossen. Lediglich die Aufstellung der Lichtsignalanlagen und der Deckbelag sind noch ausstehend. Um den Deckbelag in der geforderten Qualität einbauen zu können, müssen die Arbeiten unter Vollsperrung der Landstrasse ausgeführt werden. Aufgrund der hohen Fahrzeugfrequentierung an Wochentagen werden die Belagsarbeiten am Wochenende stattfinden. Somit kann eine möglichst geringe Behinderung des Verkehrs gewährleistet werden.

Aufgrund angesagter schlechter Witterung muss auch der zweite Einbautermin verschoben werden. Als neuer Termin für die auszuführenden Belagsarbeiten ist das Wochenende vom Samstag, 24. Juni 2017, 18.00 Uhr bis Montag, 26. Juni 2017, 05.00 Uhr vorgesehen (Ausweidatumg 1. bis 3. Juli 2017).

Im Einzelnen ist die Landstrasse zwischen Tägerharddächer und Knoten Land-/Halbartenstrasse gesperrt. Die Zufahrt zu den Liegenschaften Lugibachstrasse, Burghornweg und Otelfingerstrasse sind gewährleistet. Des Weiteren ist die Zufahrt bis zur Tankstelle ebenfalls im Sackgassenbetrieb möglich.

Die eingerichtete Umleitung erfolgt ab dem Knoten Land-/Halbartenstrasse über die Halbarten-, Tägerhardstrasse und die Tägerharddächer wieder auf die Landstrasse. Der Busverkehr wird ebenfalls über diese Route umgeleitet. Aus diesem Grund können die Haltestellen Kreuzkappelle und Busgarage nicht bedient werden. Weitere Informationen erhalten Sie über die unten verlinkten Dokumente.

Mit der Inbetriebnahme der Dosieranlage sind die Arbeiten an diesem Projekt beendet. Für die baubedingten Unannehmlichkeiten und Ihre Geduld bedanken wir uns.

Weitere Detailinformationen zum Projekt sind hier einzusehen!
Dokumente Deckbelagseinbau_.pdf (pdf, 64.3 kB)
Busspur-Geisswies_Flyer-06_Rev.pdf (pdf, 345.4 kB)


Datum der Neuigkeit 19. Mai 2017


Druck Version  PDF