Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Unterhaltsmassnahmen Passerelle Rosenau (Tägerhardstrasse)

An der 1994 erstellte Überführung der SBB-Geleise in der Verlängerung des Rosenauwegs über die Tägerhardstrasse Richtung Kraftwerkstrasse / Klosterareal, müssen Unterhaltsmassnahmen für den Werterhalt an der Stahlkonstruktion und den Betonwiderlager durchgeführt werden. Im Speziellen ist der Korrosionsschutz zu erneuern, die Entwässerung auf die Betonwiderlager zu verbessern, die Schutzblechdächer zu ersetzen und örtliche Belagsausbesserungen vorzunehmen.

Die Unterhaltsarbeiten dauern vom 2. bis 23. Juni 2017 und setzen trockene Witterungsverhältnisse voraus. Für Arbeiten im gleisnahen Bereich sind zudem Zugsperren in den Nächten vom 12. bis 18. Juni 2017 durch die SBB AG vorgegeben. Aufgrund der vorgegebenen Zeitspanne können die Arbeiten an Fronleichnam, 15. Juni 2017 nicht unterbrochen werden. Die benötigten Bewilligungen für Nacht- und Sonntagsarbeiten liegen vor.

Die Passerelle ist für jeglichen Durchgang in der Zeit vom 6. Juni 2017 bis 23. Juni 2017 gesperrt. Der Fussgängerverkehr ins Klosterareal wird in dieser Zeit über die Tägerhardstrasse - Unterführung SBB - Klosterstrasse umgeleitet.

Für die Unannehmlichkeiten aufgrund der notwendigen Unterhaltsmassnahmen bitten wir um Verständnis. Unternehmung und Bauleitung werden wo immer möglich Massnahmen zur Lärmverminderung vorsehen. Bitte entnehmen Sie weitere Details und Informationen den unten angefügten Dokumenten.
Bild der Passerelle
Passerelle über SBB-Geleise als Wegverbindung ins Klosterareal
Dokumente Information_Baubeginn_Nachtarbeit_Internetversion.pdf (pdf, 117.4 kB)
Umleitung_Fussverkehr_1_2500_.pdf (pdf, 2810.6 kB)


Datum der Neuigkeit 18. Mai 2017


Druck Version  PDF