http://www.wettingen.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=485632
19.12.2018 06:42:19


Parkraumzonen werden erweitert

Auf der Grundlage des Kommunalen Gesamtplans Verkehr (KGV) werden die Perimeter in der Zone 1 (Parkuhren) und Zone 2 (blaue Zonen) erweitert.

Die bestehende Parkierung der Zone 1 wird um die Gebiete Schwimmbadstrasse, Bahnhofareal und Areal Tägipark erweitert. Die Kernzone entlang der Landstrasse wird in östlicher Richtung bis Kreuzung Märzengasse-Jurastrasse und in nordwestlicher Richtung bis und mit Parkierungsanlage Rosengarten ausgedehnt. Mit der Zonierung der neuen Gebiete wird der Forderung nachgekommen, publikumsintensive Einrichtungen ab der 1. Minute zu bewirtschaften.

Die Zone 2 (Bewirtschaftung mittels blauer Zone und Dauerparkkarten) wird um die Gebiete Dianastrasse-Rebhaldenstrasse, das Gebiet Wettingen Ost sowie der Schliessung der heutigen Lücke im Altenburgquartier zwischen Alberich Zwyssigstrasse bis Gottesgraben und Erlenstrasse bis Grubenstrasse erweitert. Zu den bereits in Teilen der Gebiete vorhandenen Parkplätzen werden neue ergänzend markiert. Insgesamt generieren die neu eingezonten Gebiete rund 50 Parkplätze. Die heute tagsüber kostenlose Parkierung wird zukünftig kostenpflichtig. Anwohnende und Berechtigte haben die Möglichkeit Dauerparkkarten zu beziehen. Bei grösseren Parkierungsanlagen werden entsprechende Nutzungszeiten signalisiert.

Im Zuge der Anpassungen in der Zone 1 werden auch die geltenden Tarife angepasst und auf zwei unterschiedliche Tarifstufen unterteilt. Zurzeit ist festzustellen, dass die eigentlich gut erreichbaren Parkhäuser im Zentrum bis auf das Migros-Parkhaus nur beschränkt ausgelastet sind. Die offenen Parkplätze entlang der Landstrasse werden hingegen stark genutzt und sind während den Ladenöffnungszeiten dauernd belegt. Dieser Zustand soll mit einer differenzierten Anpassung der bestehenden Gebühren- und Zeittarife korrigiert werden, so dass die gewünschte Verlagerung in die Parkhäuser erreicht werden kann. Damit soll bei den Kurzzeitparkplätzen eine grössere Rotation zu Gunsten der Ladengeschäfte erreicht werden.

Öffentliche Auflage

Die neu zu markierenden Parkplätze sowie die entsprechenden Signalisationen in den Erweiterungsgebieten Diana-/Rebhalden-strasse, Wettingen Ost und Altenburg werden ab dem 12. März 2018 öffentlich aufgelegt werden. Die Vormarkierung der neuen Parkfelder geschieht im März. Die definitive Signalisation und Markierung der Parkfelder in der Zone 2 ist für Mai 2018 vorgesehen.
Dokumente Erweiterung_Umsetzung_Gesamtsituation_Beilage_Parkierungsreglement_2018_01_29_optimiert.pdf (pdf, 2706.0 kB)
Inserat_offentliche_Auflage.pdf (pdf, 62.6 kB)


Datum der Neuigkeit 7. März 2018
  zur Übersicht