Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Belagsarbeiten Knoten Landstrasse-Halbartenstrasse

Belagsinstandstellung mit Verbesserung der Rad- und Fussgängerführung beim Knoten Landstrasse-Halbartenstrasse
Das kantonale Projekt umfasst die Oberflächensanierung des Knotens und die Verbesserung der Veloverbindung auf der kantonalen Veloroute. Im Einzelnen werden diverse Randabschlüsse erneuert und im Bereich des nördlichen Gehwegs wird durch Reduzierung der Gehwegbreite der notwendige Platz für die neue Velospur geschaffen. Der Abbiegevorgang für Velos in die Halbartenstrasse soll somit künftig sicher ablaufen können. Die im Knotenbereich bestehende Haltestelle der RVBW wird im Zuge der Arbeiten an die bestehende Norm zum erleichterten barrierefreien Einstig ebenfalls angepasst.

Für die Arbeiten ist eine Bauzeit von 2 Monaten angesetzt. Aufgrund der Arbeiten, welche hauptsächlich im Randbereich stattfinden werden, ist mit geringfügigen Behinderungen zu rechnen. Um den Verkehrsfluss zu gewährleisten wird ein Verkehrsdienst vor Ort sein.

Der abschliessende Belagseinbau wird unter Vollsperrung am Wochenende stattfinden. Über diese Vollsperrung und die entsprechenden Umleitungsrouten werden wir Sie nochmals separat an dieser Stelle informieren.

Während der Bauarbeiten wird der Veolverkehr von Würenlos kommend über die untere Geisswiesstrasse und Neufeldstrasse umgeleitet. Weitere Informationen erhalten Sie über das unten verlinkte Dokument, sowie über die Infotafeln vor Ort.

Zusammen mit der Bauunternehmung sind wir bestrebt, die Arbeiten speditiv durchzuführen und die Störungen auf ein Minimum zu reduzieren. Für Ihre Nachsicht und Geduld danken wir Ihnen im Voraus.
Dokumente Baustelleninfo-1-Kanton.pdf (pdf, 317.3 kB)
2018.06.06_Situation_Endzustand.pdf (pdf, 232.2 kB)


Datum der Neuigkeit 6. Juni 2018


Druck Version  PDF