http://www.wettingen.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=656167
19.05.2019 13:31:04


Kreditbegehren Sanierung untere Landstrasse

Untere Landstrasse in Wettingen  erhält Facelifting

Für die Sanierung der unteren Landstrasse ab Teilstück Krei-sel Staffelstrasse bis Gemeindegrenze zu Baden wird dem Einwohnerrat ein Kredit von Fr. 10'930'000.00 (inkl. MwSt.) beantragt.

Die Landstrasse K275 ist die wichtigste Verkehrsachse durch Wettingen und weist eine Vielzahl verschiedener Nutzungen aus. Ei-nerseits dient sie dem Siedlungsraum zum Wohnen, Arbeiten und Einkaufen, andererseits gilt sie als regionale Verkehrsachse für den öffentlichen, den motorisierten sowie den Fuss- und Radverkehr. Das vorliegende Bauprojekt beinhaltet folgende Bauteile:

- Oberbauerneuerung im gesamten Projektperimeter mit geringfügiger Verbreiterung der Fahrbahn von 7.50 m auf 8.00 m (Kernfahrbahn)
- Anpassung der Kreiselanlage Staffelstrasse und Vergrösserung des Innenrings mit Belagserneuerung und Wiederinstandsetzung Kreiselzentrum
- Gestaltung der Strassen- und Freiräume durch punktuelle Pflan-zung von Einzelbäumen und Sitzgelegenheiten
- Neuerstellung der Abwasserleitung ab Liegenschaft Landstrasse 46 bis Anschluss Knoten Schönau sowie Erneuerungen weiterer Werkleitungen (Elektro, Wasser, TV, Erdgas).


Etappierter Bauablauf
Die bauliche Ausführung sieht vor, den Bauperimeter in vier Etappen zu unterteilen und in einer fünften Etappe die Kreiselanlage Staffelstrasse/Landstrasse zu sanieren. Die einzelne Etappenlänge beträgt zwischen 100 bis 150 m. Der Durchgangsverkehr wird im Einbahnsystem betrieben. Die Verkehrsführung des Gegenverkehrs erfolgt über die Schartenstrasse. Die Gehwegverbindungen werden nach Möglichkeit beidseitig und jederzeit gewährleistet bleiben.

Der Baubeginn ist für 2021 vorgesehen. Nach dem Entscheid des Einwohnerrates wird das Kreditbegehren am 19. Mai 2019 noch dem Stimmvolk unterbreitet. Der Gemeindeanteil am Bauprojekt beträgt Fr. 8'158'000.00.



Datum der Neuigkeit 28. Feb. 2019
  zur Übersicht