Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Buchtipp 41/2015: Als Opapi das Denken vergass. Kinderroman von Uticha Marmon

Als Opapi das Denken vergass
Kinderroman von Uticha Marmon
Magellan, 2014

Mias Urgrossvater, genannt Opapi, lebte bis vor kurzem noch in Lindau. Nach einem Wasserschaden - Opapi hat vergessen das Wasser abzudrehen - sind Mias Eltern der Meinung, er müsse zu ihnen nach Hamburg ziehen. Mia findet es toll, dass Opapi nun in der Wohnung nebenan wohnt und versucht mit ihren Einfällen gegen das Vergessen von Opapi anzukämpfen. Aber manchmal ist Opapi nirgends zu finden und an seiner Stelle steht ein geheimnisvoller Junge in der Wohnung. Mia merkt rasch, dass der Junge und Opapi vieles gemeinsam haben - oder ist der Junge vielleicht sogar Opapi?

Eins von vier Büchern, das für den Prix Chronos Preis 2016 nominiert ist. Mehr Informationen zum Prix Chronos 2016 finden Sie auf unserer Homepage www.wettingen.ch/bibliothek
Als Opapi das Denken vergass
 

Datum der Neuigkeit 5. Okt. 2015


Druck Version  PDF