Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Neue Dreifach-Turnhalle für die Schulanlage Margeläcker

Für den Neubau eines Turnhallentrakts mit Dreifach-Turnhalle in der Schulanlage Margeläcker hat der Einwohnerrat ein Kreditbegehren von rund 12,7 Mio. Franken zu bewilligen.

Seit mehreren Jahren zeigt die Planung der Schule den Bedarf für eine zusätzliche Dreifach-Turnhalle auf. Die vorhandenen zehn Turnhallen bieten spätestens ab dem Schuljahr 2018/2019 nicht mehr genügend Platz für den obligatorischen Turnunterricht. Als Folge der Raumknappheit würde zuerst der Turnunterricht auf Kindergartenstufe nicht mehr angeboten werden können. Es wurde deshalb bereits im Jahr 2013 ein Wettbewerb für eine Dreifach-Turnhalle in der Schulanlage Margeläcker durchgeführt. Anschliessend genehmigte der Einwohnerrat am 4. September 2014 den Kredit von Fr. 1'948'500.00 (inkl. MwSt.) zur Ausarbeitung eines Bauprojekts. Gleichzeitig beschloss das Parlament, die Turnhalle mittels eines Totalunternehmerauftrags auszuführen. Dieses Vorgehen gründet auf einer Motion der Fraktion SVP betreffend Submissionen bei Grossprojekten. Dieses Modell hat den Vorteil einer grösseren Kostengenauigkeit und Sicherheit, beinhaltet aber usanzgemäss einen Risikozuschlag. Dieser Aspekt schlägt sich nun im Kreditantrag nieder.

Nach Fertigstellung des Ausführungsprojekts wurde im Jahr 2016 eine Totalunternehmer-Submission im selektiven Verfahren durchgeführt. Insgesamt wurden vier Angebote eingereicht. Das wirtschaftlich beste und preisgünstigste Angebot wurde von der Firma Implenia AG, Aarau, eingereicht.

Der zeitliche Ablauf der Planung und Ausführung wurde so koordiniert, dass die Anlage im Sommer 2018 rechtzeitig auf das Schuljahr 2018/2019 fertiggestellt wird. Das Kreditbegehren beläuft sich auf Fr. 12'787'500.00 (inkl. MwSt.).

Datum der Neuigkeit 28. Nov. 2016


Druck Version  PDF