Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Strassensperrung Knoten Landstrasse-Halbartenstrasse (Baschnagel)

Vollsperrung infolge Belagsinstandstellung mit Verbesserung der Rad- und Fussgängerführung beim Knoten Landstrasse-Halbartenstrasse (Baschnagel) - Information Strassensperrung

Wie in unserer letzten Information angekündigt, informieren wir Sie hiermit über den Stand der Arbeiten zum Bauprojekt im Knotenbereich Landstrasse/Halbartenstrasse. Die Arbeiten der Etappen 1 bis 3 konnten unter Einhaltung des Terminprogramms schon abgeschlossen werden und die Etappe 4 stehen kurz vor dem Abschluss.

Um die abschliessenden Belagsarbeiten auf diesem stark befahrenen Knoten ausführen zu können, muss dieser für jeglichen Verkehr gesperrt werden. Die Vollsperrung beginnt am Freitag, 13. Juli 2018, 19:00 h und wird im Verlauf des Montags, 16. Juli 2018, wieder aufgehoben. Bei schlechter Witterung verschieben sich die Arbeiten um eine Woche.

Die Arbeiten finden aufgrund des sehr engen Zeitplans sowohl am Tag als auch in der Nacht statt. Es wird in dieser Zeit zu unvermeidlichen Lärmbelästigungen kommen, für die wir uns an dieser Stelle schon jetzt entschuldigen.

Im Einzelnen wird der bestehende alte Belag abgefräst und durch einen neuen Belagsaufbau ersetzt, die neuen Verkehrsinseln erstellt und die Markierung aufgebracht.

Während der Vollsperrung wird der Verkehr um die Baustelle umgeleitet. Die entsprechenden Umleitungsstrecken sind mittels Beschilderung und Verkehrsdienst betreut. Die Umleitungsstrecke führt von der Landstrasse über die Jura-, Zentral-, Halbarten-, Tägerhardstrasse und Tägerhardächer wieder auf die Landstrasse

Der Zugang zu den Liegenschaften ist jederzeit gewährleistet.

Die kantonale Veloroute Nr. 711 wird weiterhin über die untere Geisswiesstrasse und Neufeldstrasse umgeleitet.

Die Busse der RVBW, Linie 1 und 8 können in dieser Zeit die Haltestellen Busgarage, Kreuzkapelle und Flüefeld nicht anfahren. Genaue Angaben zu Ersatzhaltestellen und geänderten Fahrzeiten entnehmen sie bitte direkt über die Infos der RVBW an den entsprechenden Haltestellen.

Weitere Informationen erhalten Sie über das unten verlinkte Dokument, sowie über die Infotafeln vor Ort.

Zusammen mit der Bauunternehmung sind wir bestrebt, die Arbeiten speditiv durchzuführen und die Störungen auf ein Minimum zu reduzieren. Für Ihre Nachsicht und Geduld danken wir Ihnen.


Das kantonale Projekt umfasst die Oberflächensanierung des Knotens und die Verbesserung der Veloverbindung auf der kantonalen Veloroute. Im Einzelnen werden diverse Randabschlüsse erneuert und im Bereich des nördlichen Gehwegs wird durch Reduzierung der Gehwegbreite der notwendige Platz für die neue Velospur geschaffen. Der Abbiegevorgang für Velos in die Halbartenstrasse soll somit künftig sicher ablaufen können. Die im Knotenbereich bestehende Haltestelle der RVBW wird im Zuge der Arbeiten an die bestehende Norm zum erleichterten barrierefreien Einstig ebenfalls angepasst.

Für die Arbeiten ist eine Bauzeit von 2 Monaten angesetzt. Aufgrund der Arbeiten, welche hauptsächlich im Randbereich stattfinden werden, ist mit geringfügigen Behinderungen zu rechnen. Um den Verkehrsfluss zu gewährleisten wird ein Verkehrsdienst vor Ort sein.

Der abschliessende Belagseinbau wird unter Vollsperrung am Wochenende stattfinden. Über diese Vollsperrung und die entsprechenden Umleitungsrouten werden wir Sie nochmals separat an dieser Stelle informieren.

Während der Bauarbeiten wird der Veolverkehr von Würenlos kommend über die untere Geisswiesstrasse und Neufeldstrasse umgeleitet. Weitere Informationen erhalten Sie über das unten verlinkte Dokument, sowie über die Infotafeln vor Ort.

Zusammen mit der Bauunternehmung sind wir bestrebt, die Arbeiten speditiv durchzuführen und die Störungen auf ein Minimum zu reduzieren. Für Ihre Nachsicht und Geduld danken wir Ihnen im Voraus.


Dokumente 2018_Landstrasse_Halbartenstrasse_Baustelleninfo-2.pdf (pdf, 668.7 kB)
2018.06.06_Situation_Endzustand.pdf (pdf, 232.2 kB)


Datum der Neuigkeit 9. Juli 2018


Druck Version  PDF