Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Klosterspiele 2017 - Kurze Stille in der Halle

Ein Theaterprojekt der Kantonsschule Wettingen in Kooperation mit den Klosterspielen 2017

Das Stück

Rituale sind Garantiehandlungen und Säulen im Mahlstrom des täglichen Lebens. Sie stabilisieren, verbinden und sie funktionieren wie Rezepte. Hochzeit, Heiligabend, Messe, Staatsempfang, der morgendliche Kaffee: Rituale sind gebunden an Kulturen, Religionen, Staaten, Familien, Individuen. Sie regeln, ordnen und vereinfachen manches in unserem Leben, indem sie uns Entscheidungen abnehmen und uns sagen, was wir zu tun haben.
Das ist das eine. – Und was ist das andere?

Das andere sind Momente des Unvorhersehbaren, des Unverhofften, der Herausforderungen und Grenzsituationen,in denen uns Rituale und Verhaltensmuster fehlen – oder in denen sie gesprengt werden. Es gilt das Prinzip: Du weißt nie, was als nächstes kommt.

An diesem Material verausgaben sich unsere 19-jährigen Spieler und Spielerinnen spielerisch auf der Bühne des Klosters Wettingen, ein historischer Hort tradierter Rituale.

Aufführungen:
Premiere: Mittwoch, 28. Juni 2017
29. Juni – 30. Juni – 1. Juli 2017
5. Juli – 6. Juli – 7. Juli 2017
Derniere: Samstag, 8. Juli 2017

Beginn: 20.00 Uhr
Ort: Kloster Wettingen, Westschöpfe

Dokument FLYER-DEF.pdf (pdf, 6013.8 kB)


Datum der Neuigkeit 27. Juni 2017


Druck Version  PDF