Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Lugibach erhält natürlicheres Bachbett

Mit dem vorliegenden Projekt soll zum einen der Hochwasserschutz zukünftig gewährleistet, zum anderen der Langsamverkehr gestärkt und die Anbindung an das Naherholungsgebiet Sulperg-Rüsler verbessert werden. Des Weiteren soll der in weiten Teilen naturfremd gestaltete Lugibach renaturiert werden, sodass der Gewässerlebensraum ökologisch aufgewertet wird und dieser zukünftig ebenfalls zur Naherholung beiträgt.

Der durch den Regierungsrat des Kantons Aargau genehmigte Regionale Sachplan Sulperg-Rüsler, die im 2010 veröffentlichte Gefahrenkarte für das Limmattal sowie der kommunale Gesamtplan Verkehr (KGV) bilden die Grundlage für das vorliegende Projekt.

Die Gesamtkosten betragen gemäss Kostenvoranschlag Fr. 3'207'000.00 (inkl. MwSt.).

Die Einwohnergemeinde Wettingen ist mit insgesamt Fr. 810'685.00 (inkl. MwSt.) an den Projektkosten beteiligt. Aufgrund der diversen zugesicherten Subventionsbeiträge durch Bund und Kanton und der finanziellen Unterstützung durch den ewz naturemade star-Fonds werden die Restkosten in Höhe von Fr. 2'396'315.00 (inkl. MwSt.) durch diese getragen.

Datum der Neuigkeit 29. Sept. 2017


Druck Version  PDF