http://www.wettingen.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=604072&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
18.08.2019 06:58:21


Buchtipp 45/2018: Das Geheimnis der Bärenhöhle. Kinderbuch von Sabrina J. Kirschner

Das Geheimnis der Bärenhöhle

Sabrina J. Kirschner
Gerstenberg, 2016

Linus und Finn, zwei Brüder, verbringen zusammen mit Opa Hans Botzplitz einen sehr aufregenden Campingurlaub in einem originellen Wohnmobil. Was zuerst nach grosser Langeweile aussieht, entpuppt sich sehr rasch als eine spannende Abenteuer-, Kriminal- und Freundschaftsgeschichte.

In einem abgelegenen Bergtal ereignen sich die seltsamsten Dinge und kleinere Katastrophen, welche die beiden Kinder und ihr Opa heldenhaft meistern. Die vielfältigen Charaktere in dieser Geschichte bringen einen zudem häufig zum Schmunzeln.

Das in einem flüssigen Erzählstil geschriebene Buch für Kinder ab neun Jahren ist eine spannende und witzige Geschichte, welche in einem lockeren Erzählstil daherkommt. Sinnvoll und hilfreich wird das Buch mit toll gezeichneten Bildern von Susanne Göhlich ergänzt, was den ganzen Plot noch besser verständlich macht. Das Buch eignet sich auch bestens als Grundlage für den Dialog und den Umgang zwischen den Generationen.

Gerade deshalb wurde dieser Titel, nebst drei anderen, für den Prix Chronos von Pro Senectute nominiert. Kinder zwischen neun und zwölf Jahren sowie Senioren und Seniorinnen (60+) lesen mindestens zwei der vier Bücher und wählen ihren Favoriten. Das Wahlformular kann in der Gemeindebibliothek Wettingen bezogen werden, die sich übrigens bereits zum neunten Mal an diesem generationenübergreifenden Jugendbuchpreis beteiligt: alle sind herzlich eingeladen mitzumachen!
Buchtipp
 

Datum der Neuigkeit 9. Nov. 2018
zum zugehörigen Amt zur Übersicht