Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Buchtipp 41/2019: Rapidoos Häkeltiere. Sachbuch von Jillian Hewitt

Rapidoos - die einfachsten Häkeltiere aller Zeiten

Jillian Hewitt
Frechverlag, 2019


Wann haben Sie das letzte Mal gehäkelt? Wenn Sie nicht besonders handarbeitsaffin sind, höchstwahrscheinlich irgendwann in der Primarschule einen Topflappen oder etwas Ähnliches. Aber die Zeiten ändern sich – die eher klassischen Häkelobjekte haben sich mittlerweile zu süssen Häkeltieren gewandelt, wobei von der Biene über das Faultier bis hin zum Hammerhai den eigenen Vorstellungen keine Grenzen gesetzt sind. Unser ganz persönlicher Favorit ist übrigens das Lama.

Die Tiere werden flach gehäkelt, anschliessend wird das Vorder- und Rückenteil zusammengefügt und mit Stopfwatte ausgestopft. Für jedes Tier gibt es auf den letzten sechs Seiten nebst der Grundanleitung auch einen Detailbeschrieb mit Fotos und Beispielen für Häkelanfänger: Es wird auf jedes einzelne Körperteil des Tieres eingegangen und die genauen Anzahl der Maschen pro Reihe sowie die verwendete Technik angegeben. Fotos untermalen die Anleitungen auch optisch. Zusätzlich werden zu jedem Tier Fun-Facts aufgelistet, so steht zum Beispiel beim Waschbären, er sei extrem geschickt und könne Knoten und Käfige öffnen sowie auch Münzen aus Hemdtaschen stibitzen.

Das Buch ‚Rapidoos‘ ist in der Gemeindebibliothek Wettingen in bester Gesellschaft - ganz neu im Bestand befindet sich nämlich auch der Titel Häkelpuppen von Susan Gast, welcher im EMF Verlag erschienen ist und sich für alle Häkelfans geradezu anbietet – die kälteren Tage und somit auch Weihnachten rücken ja bekanntlich auch schon wieder näher.
Sachbuchtipp
 

Datum der Neuigkeit 10. Okt. 2019


Druck Version  PDF