Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Ausstellung Valentin Hauri und Tashi Brauen: zustimmen und widersprechen
27. Mai 2018 - 1. Juli 2018
11:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag 15 - 18 Uhr, Sonntag 11 - 17 Uhr

Ort:
Galerie im Gluri Suter Huus
Bifangstr. 1
5430 Wettingen
Organisator:
Kulturkommission
Kontakt:
Stefan Meier
E-Mail:
kultur@wettingen.ch
Website:
http://www.glurisuterhuus.ch


Ausstellung

Valentin Hauri und Tashi Brauen:
zustimmen und widersprechen


27. Mai 2018 – 1. Juli 2018
  • Vernissage
Vernissage: Sonntag, 27. Mai 2018, 11 Uhr
Begrüssung: Philippe Rey, Präsident Kulturkommission Gemeinde Wettingen
Einführung: Dr. phil. Rudolf Velhagen, Leiter Galerie im Gluri Suter Huus
  • Begleitprogramm zur Ausstellung
  • Künstlergespräch: Sonntag, 10. Juni 2018, 11 Uhr, mit Sarah Merten, Kunsthistorikerin, Zürich
  • Führung: Sonntag, 17. Juni 2018, 11 Uhr, mit Daniela Minneboo, Kunsthistorikerin, Zürich

Im grösseren Raum im ersten Stock des Hauses sind die Werke der beiden Künstler zu Bildpaaren zusammengefügt.
Mit kleinem, durchwegs gleich bleibendem Abstand gehängt, entsteht eine nahe Begegnung, die den ungestörten Blick auf das Einzelwerk verhindert, durch den ungewohnten Zugang aber auch neue Möglichkeiten eröffnet.
Dieses Experiment nimmt eine Ausstellungsidee von Mary Heilman und David Reed auf.
(Mary Heilman / David Reed, «2 by 2», Hamburger Bahnhof, Berlin, 2015)
In den beiden Kabinetträumen im Dachstock beschäftigt sich jeder Künstler in unterschiedlicher Weise
mit seinem Bildarchiv.

Atelieraufnahme: Valentin Hauri, Untitled (for Fidel), 2018, Öl auf Leinwand, 160 x 144 cm; Tashi Brauen, Break 1, 2018, Acrylfarbe auf Finnkarton, 80 x 120 cm
Atelieraufnahme: Valentin Hauri, Untitled (for Fidel), 2018, Öl auf Leinwand, 160 x 144 cm; Tashi Brauen, Break 1, 2018, Acrylfarbe auf Finnkarton, 80 x 120 cm

Dokument


Druck Version