Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

PET-Flaschen

PET (Polyethylentherephtalat) ist ein Erdölprodukt und hat sich in den letzten Jahren als ideale Getränkeverpackung erwiesen. Aus 1 Liter Erdöl entstehen ungefähr 12 PET-Getränkeflaschen. Bei der Produktion kann 60% Energie gespart werden, wenn die Flaschen gesammelt und wieder verwertet werden. Schon aus diesem Grunde ist PET auch ein Wertstoff mit dem sorgsam umgegangen werden muss. Eine neue Flasche kann bis zu 80% aus rezycliertem PET bestehen. Des weiteren entstehen aus wieder aufbereitetem PET neben neuen Flaschen auch Folien, Verpackungen und Textilien (zum Beispiel Faserpelz). Es macht also durchaus Sinn PET zu sammeln und den entsprechend gekennzeichneten Sammelcontainern zurückzugeben. Sammelstellen befinden sich bei den Verkaufsgeschäften, die gesetzlich zur Rücknahme verpflichtet sind. Detailliertere Angaben erhalten Sie bei PET-Recycling Schweiz.

PET-Flaschen gehören in die speziell gekennzeichneten PET-Sammelboxen. Eine Entsorgung von PET mit den Rückgabemöglichkeiten von kunststoffhaltigen Hohlgebinden aus dem Haushalt, angeboten durch die Grossverteiler Migros und COOP, wie Plastikflaschen von Milch, Kaffeerahm, Trinkjoghurt, Wasch und Reinigungsmittel, Shampoo, Duschmittel, Seifen, Bodylotion, Crème, Babyprodukte und Sonnencrème, Essig, Öl, Saucen sowie Düngerflaschen, oder mit von privaten Unternehmungen angebotenen Kunststoffsammelsäcke ist nicht erwünscht. Bitte achten Sie bei der Abgabestelle auf die richtige Kennzeichnung.
Tipps  
  • PET-Flaschen zusammendrücken. So haben 3x mehr PET-Flaschen im Sammelcontainer Platz.
  • Nur PET-Flaschen mit der entsprechenden Kennzeichnung ist PET und gehört in den Sammelbehälter.
  • Plastikflaschen von Milch, Kaffeerahm, Trinkjoghurt, Wasch und Reinigungsmittel, Shampoo, Duschmittel, Seifen, Bodylotion, Crème, Babyprodukte und Sonnencrème, Essig, Öl, Saucen sowie Düngerflaschen sowie kunststoffbesetztes Verpackungsmaterial und Folien gehören nicht in die PET-Sammelung.


,
Gebühren  kostenlos
Sammelstellen  14. Entsorgungsplatz
Produkte  Einwegflaschen aus PET; PET-Flaschen (Getränke)
   Monogramm PET-Recycling


Druck Version  PDF