Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Autopneus

Ausgediente Pneus belasten bei unsachgemässer Entsorgung die Umwelt erheblich. Die in den verschiedensten Zusammensetzungen vorkommenden Altreifen enthalten Schadstoffe wie Zink, Schwefel und Blei.

Für eine Wiederverwertung stehen verschiedene Anwendungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die wohl ökologisch sinnvollste ist, bei qualitativ noch einwandfreiem Zustand, die Runderneuerung. Auf den Altreifen wird in einem speziellen Verfahren eine neue Lauffläche aufgezogen. Weitere Recycling-Möglichkeiten sind Reifenpulver, Reifengranulat und Baustoffe aus Gummi oder Mischungen mit Thermoplasten und Elastomeren (Lärmschutzwände, Bodenbeläge, Isoliermatten etc.). Auf der Internetseite des BAFU erhalten Sie zu diesem Thema weitere Informationen.

Nicht mehr brauchbare Reifen werden bei einem Zementwerk unter gleichzeitiger Nutzung der in den Altreifen vorhandenen Energie, umweltgerecht verbrannt. Die Rückgabe ausgedienter Pneus hat immer über den Garageisten oder über ein dem Reifenverband Schweiz (RVS) angeschlossenem Entsorgungsunternehmen zu erfolgen.
Produkte  Altpneus; Altreifen ohne Felgen; Autopneus mit und ohne Felgen; Autoreifen mit und ohne Felgen; Pneus mit und ohne Felgen; Reifen mit und ohne Felgen
   Grafik mit Altpneu


Druck Version  PDF