Willkommen auf der Website der Gemeinde Wettingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Soziale Dienste


Adresse: Landstrasse 89, 5430 Wettingen
Telefon: 056 437 74 00
Telefax: 056 437 74 99
E-Mail: sozialabteilung@wettingen.ch
Öffnungszeiten: Mo: 08:30 - 12:00, 13:30 - 18:30
Di,Mi,Do,Fr : 08:30 - 12:00, 13:30 - 16:00
Dienstagnachmittag und Donnerstagnachmittag telefonisch nicht erreichbar.

"Sozialhilfe sichert die Existenz bedürftiger Personen, fördert ihre wirtschaftliche und persönliche Selbstständigkeit und gewährleistet die soziale und berufliche Integration" (Schweizerische Konferenz für Sozialhilfe)

Die erste Kontaktaufnahme erfolgt persönlich am Schalter der Sozialen Dienste. Dabei werden die zur Beurteilung des Anliegens benötigten Unterlagen bekannt gegeben. Diese werden bei der darauf folgenden persönlichen Beratung geprüft und die notwendigen Hilfeleistungen eingeleitet.

Die Dienstleistungen der Sozialabteilung sind:

Sozialberatung

  • Materielle und immaterielle Sozialhilfe
  • Freiwillige Einkommensverwaltungen
  • Abklärung im Bereich Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Kindes- und Erwachsenenschutzgesetz

  • Die Beistände betreuen Erwachsene und Kinder, für die eine Beistandschaft besteht sowie Juristische Personen oder Vermögen, für die eine Beistandschaft besteht.
  • Diese Massnahmen werden neu vom Bezirksgericht angeordnet. Die Sozialen Dienste nehmen Anträge zur Errichtung der Massnahmen entgegen und führen die erforderlichen Abklärungen durch.

Alimentenhilfe

  • Alimentenbevorschussung für Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre
  • Inkassohilfe für Kinder- und Frauenalimente

Elternschaftsbeihilfe

  • Die Elternschaftsbeihilfe ermöglicht wirtschaftlich schwachen Eltern bzw. Elternteilen, ihr Kind in  den ersten 6 Monaten nach Geburt persönlich zu betreuen.

Gemeindezweigstelle SVA

  • Rentenanträge für AHV, IV und EL
  • Beitragswesen für Nichterwerbstätige und Selbständige
  • Krankenkassen-Prämienverbilligung

Fachstelle für Alters- und Freiwilligenarbeit

  • Anlaufstelle für Seniorinnen und Senioren für alle Altersfragen
  • Koordination von Freiwilligen, vorwiegend im Altersbereich

Administration:
Buchhaltung

  • Sozialhilfe
  • Kinder- und Erwachsenenschutzdienst

Verschiedenes

  • Rückerstattungen und Verwandtenunterstützung
  • Weiteres

zur Übersicht



Druck Version  PDF