Kopfzeile

Inhalt

Kunstsammlung der Gemeinde

Die Gemeinde Wettingen verfügt über eine wertvolle Kunstsammlung mit mehr als 1'000 Werken. Ein Grossteil davon ist öffentlich zugänglich. 1995 erschien die Publikation "Kunstraum 5430" in welchem der damalige Bestand der Sammlung vorbildlich dokumentiert wurde.

Die Gemeinde besitzt unter anderem Werke folgender Künstlerpersönlichkeiten:

Georg Aerni, Maia Aeschbach, Rosângela Andrade, Vincenzo Baviera, Richard Benzoni, Gianfranco Bernasconi, Max Bill, Simone Bonzon, Peter Bräuninger, Armin Bruggisser, Toni Businger, Werner Christen, Anneliese Dorer-Merk, Anton Egloff, Hans Falk, Bendicht Fivian, Ursula Fischer-Klemm, Gabi Fuhrimann, Marcel Gähler, Ferdinand Gehr, Tomaž Gnus, Max Grüter, Max Gubler, Roland Guignard, Willi Gutmann, Valentin Hauri, Franz Hediger, Susanne Hofer, huber.huber, Jan Hubertus, Max Hunziker, Christoph Hüppi, Theo Huser, Walter Huser, Christine Knuchel, Susi Kramer, Walter Kuhn, Peter Küng, Leo Künzi, Anne Lorenz, Heinrich Müller, Josef Felix Müller, Vera Ida Müller, Heinz Müller-Tosa, Ursula Palla, Maurice Perrenoud, Cesco Peter, Martin Ruf, Ursula Rutishauser, Alex Sadkowsky, Wilhelm Schmid, Sebastian Sieber, Ruedi Sommerhalder, Eduard Spörri, Ursula Steinacher, Studer/van den Berg, Hugo Suter, Ficht Tanner, Max Truninger, Judit Villiger, Heinrich Wannemacher, Ilse Weber, Gillian White, Heidi Widmer, Heiny Widmer, Andy Wildi, Rolf Winnewisser, Zobrist/Waeckerlin, Beat Zoderer, Kathrin Zuzakova

Auswahl aus der Kunstsammlung

Kunstsammlung der Gemeinde
5430 Wettingen

Tel. 056 437 72 22
Josef Felix Müller / Paar, getarnt als Birken (1999-2015)
  • print