Kopfzeile

Inhalt

Gluri Suter Huus

1972 wurde die Galerie im Gluri Suter Huus mit einer Ausstellung der damals noch unbekannten Wettingerin Ilse Weber eröffnet. Seither werden im markanten Fachwerkbau im Wettinger Dorfkern laufend Ausstellungen aktueller Kunst gezeigt.

Die Gemeindegalerie im Gluri Suter Huus wurde im Jahre 1972 eröffnet, nachdem die Gemeinde den bekannten Fachwerkbau im Jahre 1964 erworben und unter Denkmalschutz gestellt hatte.

Programm und Details unter www.glurisuterhuus.ch

Wenn Sie zu den Ausstellungen eingeladen werden möchten, melden Sie sich auf folgendem Formular an: https://glurisuterhuus.ch/einladungskarten/
oder schicken Sie bitte eine kurze Mitteilung an info@glurisuterhuus.ch.

Anmeldung zum elektronischen Newsletter der Galerie im Gluri Suter Huus

Link zur Facebook-Seite Galerie im Gluri Suter Huus

 

Besuchsadresse
Bifangstrasse 1, 5430 Wettingen

Postadresse
Galerie im Gluri Suter Huus c/o Rathaus, Kultursekretariat, Alberich Zwyssigstrasse 76, 5430 Wettingen
Auskünfte: Stefan Meier, Kultursekretärm Telefon 056 / 437 72 22 (montags und donnerstags) 

Der Fachbereich Bildende Kunst der Kulturkommission ist für die Ausstellungstätigkeit verantwortlich.

Ansicht Gluri Suter Huus
Ansicht Gluri Suter Huus

Öffnungszeiten

Während den Ausstellungszeiten jeweils Mi - Sa 15 - 18h, So 11 - 17 h

Zugehörige Objekte

Name
210114_GSH_Jahresprogramm21_web.pdf Download 0 210114_GSH_Jahresprogramm21_web.pdf
  • print