Kopfzeile

Inhalt

Restaurant Schloss Schartenfels

Das Restaurant Schloss Schartenfels ist kein historischer Bau. Es wurde im Jahre 1881 durch Gottfried Anner aus Baden auf dem Lägernfels als Rebhäuschen mit einem Turm errichtet. Nur ein Jahr später wurde ihm die Bewilligung zur Eröffnung einer Sommerwirtschaft erteilt. 1894 erfolgte der Ausbau in eine schlossähnliche Anlage. Mit einem Aufwand von Fr. 45'000.00 vergrösserte sich der Landbesitz Anners auf 3 Hektaren, bestehend aus Wald und Fels, dem Schlosspark und dem Weinbaugebiet.
Die Ortsbürgergemeinde hat das Restaurant an Denise und Gian Riederer verpachtet mit der Auflage, den Betrieb nicht nur für den gehobenen Bedarf zu führen, sondern auch den Lägernwanderer die Möglichkeit zu bieten, sich in der lauschigen Gartenwirtschaft oder im Restaurant verpflegen zu können.
Restaurant Schloss Schartenfels
5430 Wettingen

Website
  • print