Kopfzeile

Inhalt

Mahngebühren Steuererklärungen

Gemäss Beschluss vom 21. November 2017 des Grossen Rates werden ab dem Kalenderjahr 2019 erstmals für die Steuerperiode 2018 Mahngebühren erhoben. Die Gebühren werden nur für Mahnungen für nicht rechtzeitig eingereichte Steuererklärungen erhoben. Für Fristerstreckungen zur Einreichung der Steuererklärung werden keine Gebühren erhoben.

Gebührentarif:

  • Erste Mahnung Steuererklärung: CHF 35.00
  • Zweite Mahnung Steuererklärung: CHF 50.00 

Steuererklärung Fristverlängerungsgesuch

Wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie die Steuererklärung jeweils fristgerecht einreichen. Sie erleichtern uns die Arbeit und erfahren schneller, wieviel Ihre Steuerbelastung beträgt. Sofern Sie di…

Wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie die Steuererklärung jeweils fristgerecht einreichen. Sie erleichtern uns die Arbeit und erfahren schneller, wieviel Ihre Steuerbelastung beträgt.

Sofern Sie die Abgabefrist für die Steuererklärung nicht einhalten können, beantragen Sie bitte gleich hier eine Verlängerung.

  • print